Crispy Chicken

crispy_chicken

Für alle die es etwas knuspriger wollen: Crispy Chicken ist super schnell zubereitet und schmeckt einfach nur köstlich. Sogar so gut, dass ich darüber hinwegsehen kann, dass meine Küche mangels einer Friteuse dann noch drei Tage nach Fett riecht.

Crispy Chicken
Zubereitungszeit: 15min
Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: Friteur (5/5)
Kalorien: ganz viel Gemüse als Beilagen hebt das Fett schon irgendwie auf ;) (4/5)

– 400g Hühnerbrust-Filets
mit Küchenpapier abtupfen.

– 1 Ei
salzen und verquirlen.

– 2 Handvoll ungesüßte Cornflakes
etwas zerdrücken.

crispy_chicken-2

– ca. 500ml Sonnenblumenöl
in einem Topf (oder einer Friteuse) erhitzen.

Portionsweise die Hühnerteile zuerst im Ei wenden, dann in den Cornflakes (die Flakes können zusätzlich angedrückt werden) und schließlich von beiden Seiten im Öl herausbacken.

crispy_chicken-1

Mit Gemüse servieren.

Lust auf weitere Geflügelgerichte?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter geflügel abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s