Schlagwort-Archive: amerikanisch

Kürbiskuchen

So ein nordamerikanischer Kürbiskuchen (Pumkin Pie) ist einer der Obstkuchen, die im Handumdrehen zubereitet werden und fruchtig, aber nicht zu süß schmecken. Kürbisse wie auch Paprika, Tomaten, Zucchini oder Gurken sind zwar Früchte und gehören laut der botanischen Definition zu Obst (befruchtete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dessert, vegetarisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Heidelbeer-Muffins

Bei diesen kleinen Küchlein hat man das Gefühl, wegen deren Größe nicht ganz die Figur zu vergessen – kann aber dennoch nicht genug davon bekommen. Und sie sind so herrlich fotogen :) Muffins sind winzige Kuchen, die in Portionsgröße gebacken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dessert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Pekannusskuchen

Der U.S.-amerikanische Pecan Pie besteht förmlich nur aus Fett und Zucker und schmeckt daher wirklich, wirklich gut – so süß, dass einem vor Freude die Zähne wackeln! Pekannusskuchen Zubereitungszeit: 1,5 h (davon 15min aktiv) Portionen: 12 Schwierigkeitsgrad: schnelle, kalte Finger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dessert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

New York Cheesecake

New York Cheesecake Zubereitungszeit: fast 2h (davon 20min aktiv) Portionen: 12 Schwierigkeitsgrad: Zärtlicher Bäcker (2/5) Kalorien: Proteinbombe (5/5) Für den Boden: – 200g Vollkornkekse zerbröseln, z.b. mit einer Tasse. – 50g zerlassene Butter und eventuell – 50g Zucker (falls die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dessert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Cupcake-Grundrezept

Als Basis für die Cupcakes nehme ich ein Rührteig-Rezept, mit dem man auch super Marmorkuchen machen kann. Für den Teig, 12 Cupcakes: – 100g Butter, Zimmertemperatur warm, schaumig rühren. – 100g Zucker, – 1 Pkg. Vanillezucker, – 2 Eier und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dessert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Erdbeer-Pancakes

Bei dem Rezept der „dicken Palatschinken“ folge ich dem Grundrezept meiner Oma: „A Möhl, a Milch und a Ei“ – nur kommt noch ein halber TL Backpulver dazu, damit die Küchlein in der Pfanne aufgehen. Eine amerikanische Variante, die „Lumberjack … Weiterlesen

Veröffentlicht unter frühstück | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare