Schlagwort-Archive: koriander

Pasta Fresca Verde con Coriandolo

Nach der Pasta Fresca Rossa gab es bei mir die grüne Pasta, passend zu Ostern mit seinem Gründonnerstag und seinen Osternestern. Frische Pasta schmeckt am besten, wenn man sie gar nicht erst trocknen läßt, sondern direkt kurz kocht und genießt. Hierbei lobe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vegetarisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fisolen-Schoten-Erbsen-Salat

Super grün, super gesund und super köstlich! Und außerdem vegan – somit wieder ein Beitrag für den TierFREItag. Dieses Rezept basiert auf einem Ottolenghi-Rezept, allerdings hatte ich ein paar Zutaten nicht zuhause und ein wenig mehr Farbe hat mir auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vegetarisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bio-Garnelen mit Ingwer und Champignons

Die Inspiration zu diesem asiatischen Gericht habe ich ungewöhnlicherweise aus einem Roman, und zwar von 1Q84 von Haruki Murakami. Im zweiten Teil bereitet sich der Tokioter Protagonist routiniert ein „leichtes Abendessen“ zu (bei Murakami gibt es immer nur „leichte“ Mahlzeiten!) und denkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Raita – Indischer Gurkensalat

Die indische Variante vom griechischen Tsatsiki oder der türkischen Zucchini-Joghurtsauce ist würzig und mild zugleich. Als Beilage zu einem scharfen Curry löscht sie wohltuend Brände auf der Zunge. Raita Zubereitungszeit: 10min Portionen: 4 Schwierigkeitsgrad: (1/5) Kalorien: (2/5) Man nehme: -1 große Salatgurke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vegetarisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lavendelbrot

Inspiriert durch Joseph Brot habe ich mein eigenes Lavendelbrot gebacken. Ich mag besonders dunkles Vollkornbrot und backe am liebsten mein eigenes Brot statt zu kaufen. Nicht, dass mir andere nicht schmecken würden, aber oft ist dann etwas von diesem zu viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter frühstück, vegetarisch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Filetspitzen auf Mango-Wasserkastanien-Salat

Passend zum schönen Wetter… Filetspitzen auf Mango-Wasserkastanien-Salat Zubereitungszeit: 30min (davon 20min aktiv) Portionen: 2 Schwierigkeitsgrad: Steakspezi (4/5) Kalorien: light (2/5) Für zwei Portionen: – 100g Glasnudeln nach Anleitung kochen (oder frittieren) und abkühlen lassen. – 1 Mango schälen, in Streifen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fleisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Georgische Melanzani mit Walnusspaste

Die gleiche Walnusspaste, die ich bereits bei Tomate-Gurke-Salat mit Walnusspaste verwendet habe, wird auch bei den Melanzani verwendet. Für drei bis vier Portionen: – 2 Melanzani (Aubergine, ich habe eine normale und eine Graffiti genommen) waschen, den Strunk entfernen und in ca 1 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vegetarisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Georgisches Swanisches Salz

Das Swanisches Salz (auch “Swanetisches Salz” genannt) stammt aus der gleichnamigen Region in Georgien und wird für alles Mögliche, wie etwa Vorspeisen, Salate oder zum Grillen verwendet. Es enthält neben Salz – Bockshornklee (Fenugreek, im Georgischen übersetzt als “Foreign Spices”) – Koriander … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vegetarisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Tomate-Gurke-Salat mit Walnusspaste

Ebenfalls in Georgien habe ich dieses fabelhafte Sommergericht entdeckt: Einen milden Tomate-Gurke-Salat mit Walnusspaste. Für die Walnusspaste wird Swanisches Salz (auch „Swanetisches Salz“ genannt) verwendet, das neben Salz Bockshornklee (Fenugreek, im Georgischen übersetzt als „Foreign Spices“), Koriander, Dill, Ringelblume (Calendula, im Georgischen übersetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vegetarisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Scharfer Sprossensalat mit Huhn

Inspiriert durch den vietnamesischen „Mekong Krautsalat“ vom Sapa und den thailändischen Yam Gai Salat habe ich heute meinen eigenen asiatischen Salat gebastelt. Eigentlich bin ich kein Fan von Sprossen, da sie meistens fad schmecken, aber mit dem richtigen Dressing und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter geflügel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar