Spargel mit Sauce Hollandaise

Die Spargelsaison ist eröffnet! Auf diesen Moment freu ich mich jeden Frühling, wie auf die Freibäder im Sommer!

spargel

Dazu gibts Sauce Hollandaise (für zwei Portionen):
– 1 Eigelb mit
– einem Spritzer Zitronensaft
und Salz kräftig aufschäumen.
– 50g warme, zerlassene Butter und
– 1 EL Wasser oder Spargelfond
dazu, kräftig aufschlagen.

Als „Beilage“ gabs bei mir Rindshüftsteaks mit Himalaya-Salz (Beitrag über nordindische Küche folgt).

Weißer Spargel schmeckt ein wenig anders und hat eine andere Konsistenz, wird von mir aber ebenso geliebt ;)

spargel_weiss

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter fleisch, vegetarisch abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s