Spargel-Linsen-Salat

spargel-linsen-salat

Für zwei große oder vier kleine Portionen:
– 150g Linsen
in Salzwasser 15min kochen.
– Die Hälfte von einen Bund Gartenkresse,
(die andere Hälfte brauchen wir zum Dekorieren)
– ein Bund Petersilie,
– 150ml Olivenöl,
– 1EL Weißweinessig,
– eine Knoblauchzehe
mit etwas Salz und Pfeffer zu einer glatten Paste pürieren.

spargel-linsen-salat2

Die fertig gekochten Linsen und das Dressing verrühren.
– 400g grüner Spargel
3-5 Minuten kochen, in gleich lange Stücke schneiden und dem Salat unterneben. Mit der restlichen Kresse bestreuen, mit
Zironensaft und
– etwas Walnussöl
beträufeln und mit einigen grob gebrochenen Stücken
Parmigiano Rigiano (alles schneckt besser mit Parmesan!)
garnieren.

Wer eine vegane Variante will, lässt den Käse weg!

Wer hat Lust auf mehr Spargel-Rezepte?

.

Inspiriert durch ein Ottolenghi-Rezept.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter vegetarisch abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s