Klassischer Lachs-Bagel

lachs-bagel-1

Bagels sind eine wirklich köstliche Variante von Brot und zudem sehr umgänglich, da sich das Gebäck aufgrund der Zubereitung gern länger hält. Bagels werden nämlich zunächst vor dem Backen kurz gekocht und so entsteht eine etwas robustere, aber dennoch weiche Oberfläche. Das Loch in der Mitte gefällt und füllen läßt es sich mit sowieso allem.

Der klassischte unter den klassischen Bagels ist der Lachs-Bagel, der mit Creme Cheese und geräuchertem Lachs zubereitet wird. Es gibt zahlreiche Varianten mit Salatgurke, Senf, Salaten etc, aber ich gehe heute ganz reduziert und bereite die Mutter aller Lachs-Bagels zu.

Klassischer Lachs-Bagel
Zubereitungszeit: 10min
Portionen: 1
Schwierigkeitsgrad: Sandwich-Liebhaber (1/5)
Kalorien: Gesunde Omega-3 Fette (3/5)

bagels

Den
– Bio-Lachs
aus dem Kühlschrank nehmen und auspacken.

Tipp: Man sollte den Lachs etwas aufwärmen (auf Zimmertemperatur) lassen, bevor man ihn isst. Zudem lassen sich die Scheiben leichter teilen, wenn der Lachs etwas angewärmt ist.

– 1 Bagel
halbieren und toasten. Ein paar Scheiben einer
– 1/2 Roten Zwiebel
herunterhobeln.

lachs-bagel

Den getoasteten Bagel mit
– 50g Cream Cheese (Doppelrahm-Frischkäse, z.B. Brunch oder Philadelphia)
bestreichen,
– 100g geräuchertem Lachs
belegen und mit der roten Zwiebel belegen. Salzen, pfeffern und mit
– 1 Zitronenscheibe
etwas beträufeln.

Mit Salat, z.b. Ruccola, anrichten.

lachs-bagel-2

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter fisch abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Klassischer Lachs-Bagel

  1. Pingback: BLT-Bagel | chefbabe.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s