Luxusfrühstück: Spiegeleier mit Trüffel und Pekannussbrot

.. mit Kresse, Müsli mit Erdbeeren, Cranberries und Mandeln.

Guten Morgen!
luxusfrühstück

ps. Eigentlich sind das ja keine Spiegeleier sondern „Ochsenaugen“ (französisch „Œil de bœuf“) oder „Setzeier“, da sich bei Spiegeleiern durch Verwendung eines Deckels auf dem Dotter eine weiße Schicht bildet.
Interessant, nicht? ;)

Dieser Beitrag wurde unter frühstück abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Luxusfrühstück: Spiegeleier mit Trüffel und Pekannussbrot

  1. Pingback: Guacamole auf Schwarzbrot | chefbabe.at

Kommentare sind geschlossen.