Bio-Lachs mit Mangold und Süßkartoffelspalten

Seit dem ich vor ein paar Jahren die Dokumentation „We feed the World“ über Massenproduktion von Nahrungsmitteln gesehen habe, graust es mir vor allem vor industriell produziertem Fisch. In diesem Film geht es um die industrielle Herstellung von allen möglichen Lebensmitteln wie auch Gemüse, Getreide oder Huhn, aber der Fischfang hat mich am meisten abgeschreckt.

Um so schöner zu bemerken, dass immer mehr Hersteller von nachhaltig gefangenem Fisch und vor allem Bio-Fisch den Weg in unsere Supermärkte gefunden haben. Seit dem koche und esse ich nur noch Bio.

lachs_mit_mangold_suesskartoffel3

Bio-Lachs mit Mangold und Süßkartoffelspalten
Zubereitungszeit: 30min
Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: (3/5)
Kalorien: (3/5)

– 2 Süßkartoffeln
schälen, in Spalten schneiden, mit reichlich Olivenöl einreiben, salzen und pfeffern. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft) 15 Minuten backen.

lachs_mit_mangold_suesskartoffel

– 300g Mangold
waschen, die Stiele entfernen und in sprudelndem Salzwasser kurz blanchieren. Das Gemüse grob hacken. Dann
– 1 Knoblauchzehe in
– 3 EL Butter
anschwitzen und den Mangold darin schwenken, salzen und pfeffern.

lachs_mit_mangold_suesskartoffel2

– 400g Lachsfilets
trocken tupfen und in einer Pfanne mit Olivenöl von beiden Seiten anbraten und durchgaren. Salzen und pfeffern.

lachs_mit_mangold_suesskartoffel1

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter fisch abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bio-Lachs mit Mangold und Süßkartoffelspalten

  1. Pingback: Lachs im Blätterteigmantel | chefbabe.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s