Schlagwort-Archive: marille

Marillen-Ziegenkäse-Salat mit grünen Spargelspitzen

Frühlingshafter geht es ja kaum noch als mit einem Salat aus Marillen und Spargel (naja, man könnte wohl noch irgendwie Rhabarber oder Erdbeeren einbauen, aber das wär jetzt wohl zu viel). Die Spargel-Saison möchte ich noch weiter auskosten – noch ist er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vegetarisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rote Rüben Mud Cake

Dieser Kuchen ist meine spätsommerliche, österreichische Antwort auf den Mississippi Mud Pie :) Da ich am liebsten mit saisonalem, frischem und regionalem Obst und Gemüse koche und gerade Saison für Rote Rüben und Brombeeren ist, fiel mir dieser Kuchen mit dunklem Schokoboden, luftiger rosa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dessert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Omusubi mit Ume und Thunfisch

In meiner Zeit in Japan habe ich mich praktisch von Omusubi (auch Onigiri genannt) ernährt. Diese Reisbällchen werden von Hand geformt und können mit allem möglichen Salzigen gefüllt sein. Für mich heute mit Ume (eingelegter Pflaume/Aprikose) und Thunfisch (Maguro): – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fisch, vegetarisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen