Das perfekte Foodblogger Dinner – letzte Runde

Nach der ersten Runde bei Peter, der zweiten Runde bei mir und der dritte Runde bei Claudia fand diesen Freitag die letzte bei goldschwarz Jürgen statt – bei der ich leider krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnte.

dinner

Ich hatte mich wirklich sehr auf dieses Dinner gefreut, vor allem, weil Jürgen uns ja schon so angeheizt hat mit seinem Curry-Vortrag am Foodcamp, seinem Beitrag über das zusammenfallende Mango-Soufflé

mangosoufflee1

Foto: Jürgen Liechtenecker / Goldschwarz.at

und seinem FB-Post über frisches Naan.

naan

Foto: Jürgen Liechtenecker / Goldschwarz.at

Berichte über Jürgens Dinner könnt ihr daher nur bei den anderen Teilnehmern entnehmen:
Capocuoca Claudia
goldschwarz Jürgen
Mundschenk Peter
– Jürgens Frau Susanne, die statt mir verkosten durfte (erstaunlich viele 10 Punkte ;) )

Das perfekte Dinner: Entscheidung

Da es auch die letzte Runde war, konnten wir unseren in Das perfekte Dinner-Manier geführten geheimen Bewertungen nun auszählen und kamen auf eine ex aequo Entscheidung:

  1. Platz: Jürgen und Claudia zusammen
  2. Platz: Peter und ich zusammen

Ich empfinde es als angemessene Bewertung – vor allem aber stand für mich ja der Austausch, das Lernen und der Spaß an erster Stelle, wie auch die Herausforderung, einmal so ein Dinner zu veranstalten.

Im September wird eine weitere Runde stattfinden, an der ich liebendgern wieder teilnehmen werde, allerdings werden wir die Bedingungen etwas anpassen (Details folgen).

Dieser Beitrag wurde unter news abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s